Auch in diesem Jahr fand wieder der Eurobot-Deutschlandwettbewerb, ausgerichtet vom Team der Hochschule Hamburg, statt.


Aufgrund zahlreicher, technischer Neuerungen und vielen neuen Teammitgliedern war das Abschneiden leider nicht so erfolgreich, wie im letzten Jahr. Trotz intensiver Arbeit bis zum Wettbewerb wollte sich unser Roboter einfach nicht von der Stelle bewegen, wodurch wir die Homologation nicht bestanden und somit keine Zulassung zum Wettbewerb bekamen.


Trotz allem stecken wir den Kopf nicht in den Sand und freuen uns auf den Wettkampf im kommenden Jahr an der TU Dresden. Wir werden natürlich auch wieder dabei sein und bis dahin alles geben,  um einen Roboter auf das Spielfeld stellen zu können, welcher an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpft. Wir werden auch diesen Sommer aktiv im Labor arbeiten und freuen uns über jede helfende Hand.


Wenn du also Interesse hast, bei uns mitzumachen, dann schreibe uns einfach eine E-Mail an contact@leobots.de

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Unsere Sponsoren
HTWK Leipzig

FTZ Leipzig

Holl-online

Maxon Motor

SSG

Synantik

Allegro

Logo Mos

RECOM

Logo Mos

Toshiba

PEAK

HTWK Leipzig

Obi

Vattenfall

MegaTron

Lamtec

Folge uns auf Twitter…
…oder auf Facebook!