Am letztes Wochenende, vom 17. bis 20.05. fand also in La Ferté-Bernard, ca 150 km westlich von Paris, die Weltmeisterschaft des Eurobot-Wettbewerbs 2012 statt.


Im Wettkampf mit den besten Teams der Welt konnten wir einen zufriedenstellenden 31. Platz erreichen. Von fünf Spielen konnten wir zwei Gewinnen und so die Teams aus Großbritannien und der Schweiz schlagen. Unter Beachtung unserer Teamgröße sind wir mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Gemäß dem Olympischen Gedanken war es für uns eine
große Ehre, dass wir beim national Ausscheid in München Platz 3 erreicht haben und uns nun auf internationalem Niveau messen durften. Dort konnten wir viele interessante Gespräche führen und Freundschaften zu anderen Teams auf- und ausbauen.


Gratulation auch an das Pariser Team, das mit einer spitzenmäßigen Leistung mehr als verdient gegen das zweite französische Team im Finale gewonnen hat. Den 3. Platz sicherte sich das Team aus Serbien.


Wir bedanken uns bei den Organisatoren des Eurobots in Frankreich, die mit viel Einsatz ein tolles und reibungslos abgelaufenes Event auf die Beine gestellt haben. Wir freuen uns auf die Herausforderung des nächsten Jahres. Die Spielregeln für den Eurobot 2013 stehen unter dem Motto „Happy Birthday“ und werden im September 2012 veröffentlicht.


Wir sind gespannt!

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Unsere Sponsoren
HTWK Leipzig

FTZ Leipzig

Holl-online

Maxon Motor

SSG

Synantik

Allegro

Logo Mos

RECOM

Logo Mos

Toshiba

PEAK

HTWK Leipzig

Obi

Vattenfall

MegaTron

Lamtec

Folge uns auf Twitter…
…oder auf Facebook!