Kategorie: Kooperation

Created with Sketch.

In letzter Minute…

Noch eine Woche bis zum Eurobot 2013 im Hamburg. Im Labor W029 wurde ein Schichtsystem eingeführt um die letzten Arbeiten am Leo13 rechtzeichtig fertig zu stellen. Mit großer Freude haben wir heute unsere neuen Wegsensoren von Megatron erhalten. Wir verbauen die Wegsensoren bereits seit mehreren Jahren und waren aufgrund der Zuverlässigkeit immer sehr zufrieden! Das…
Weiterlesen

Neue Materialien liegen bereit…

  Wir, Team Leobots, bedanken uns rechtherzlich bei der Firma Schunk für das Sponsring eines Greifers für die kommende Saison, sowie bei Mos electronic für das anfertigen unserer neuen Stromversorgungsplatine!   Team Leobots sagt vielen Dank!

Neuer Sponsor!

Das ganze Team ist fleißig am rotieren und bereitet  sich für die neue Saison vor. Das Spielfeld ist so gut wie fertig und die ersten Ideen für unseren neuen Leo werden bereits verwirklicht. Passend dazu freuen wir uns, dass uns die Firma PEAK Systems einen neuen CAN-Dongle gesponsort hat!   Team Leobots sagt vielen Dank!

Sonntägliche Begegnung mit Robotern an der HTWK Leipzig

Roboter sind ein wesentlicher Teil unserer modernen technischen Welt – doch wie funktionieren sie eigentlich? Diese Frage wird das Team „Leobots“ der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) am 4. November 2012 beantworten. Gemeinsam mit dem „LEMann e.V.“ lädt die Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik der HTWK Leipzig Außenstehende und Fachfremde dazu ein,…
Weiterlesen

Team Leobots im Kreuzer-Leipzig!

Die Sommerpause ist fast vorbei und die neuen Regeln stehen kurz vor der Haustüre. Wir sind bereit und sind täglich gespannt auf Neuigkeiten aus Frankreich! Passend zum neuen Saisonstart haben wir Neuigkeiten für Euch! Das Stadtmagazin Kreuzer hat in seiner Wintersemester Ausgabe u:boot einen Artikel über uns verfasst! Einen Scan davon stellen wir Euch hier…
Weiterlesen

Kooperation mit Toshiba

Dem Team ist es gelungen eine neue Zusammenarbeit mit Toshiba zu starten. LeoBots sucht einen Studenten, welcher folgende Aufgabenstellung im Rahmen seines Studiums näher thematisiert: „Zur Ansteuerung von zwei bürstenlosen Gleichstrommotoren ist ein Basisboard zu entwerfen. Dieses soll als Schnittstelle zwischen der CPU für die Antriebsregelung und den Motoren dienen. Die Entwicklung gestaltet sich dabei…
Weiterlesen